Donnerstag, 10. November 2011

Cake Pops

Am letzten Samstag ist mein bezauberndes Patenkind 3 Jahre geworden. Um das gebührend zu feiern, habe ich Cake Pops gemacht. Ich wollte die immer schon mal machen und da war jetzt die Gelegenheit günstig.



Als Basis habe ich einen Nutella Kuchen nach folgendem Rezept gebacken.

350g Mehl
4 Eier
200g Zucker
200g Butter
200g Nutella
180ml Milch
1/2 Pck Backpulver
Fett für die Form

Butter und Zucker in einer Schüssel schaumig rühren, die Eier dazu geben. Mehl, Backpulver, Nutella und Mich ebenfalls unterrühren. In eine gefettete Kuchenform füllen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca 50 Min. backen.
Den Kuchen gut auskühlen lassen.
Dann müssen die harten Stellen am Kuchen weggeschnitten und der Kuchen zerbröselt werden.
Im Anschluss wird das Frosting hergestellt, aus:


115g Butter
250g Frischkäse
200g Puderzucker

Butter und Frischkäse schaumig rühren und nach und nach den Puderzucker unterrühren.

Danach werden die Kuchenbrösel und die Frischkäsecreme vermischt, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.
Aus diesem teig habe ich dann ca. 50 Kugeln geformt und diese über Nacht in den Kühlschrank gestellt (laut Rezept reichen aber 60 Minuten im Kühlschrank oder 15 Minuten im Eisfach)



Der Rest war einfacher als ich dachte. Ich habe nämlich, faule Socke die ich nunmal bin, fertige Kuchenglasur von Aldi Nord genommen, die ich einfach nur in der Mikrowelle erhitzen musste. Da habe ich dan erst den Lolli Stiel reingetaucht, um diesen dann in eine der Kugeln zu stecken. Dann habe ich die jeweilige Kugel mit Glasur überzogen und zuletzt mit bunten Streuseln verschönert.


Ganz einfach also und das Ergebnis war der Hit auf dem Geburtstag.





 Ich werde auf  jeden Fall noch welche mit anderen Kuchen als Basis und verschieden Cremes machen. Außerdem habe ich schon bunte Schokolade und hübsche Sprinkles in diversen Shops gesehen. Hach, das wird ein Spaß!





































Kommentare:

  1. Hallo !!!!

    Ich bin schon Leser auf deinem Blog

    Übrigens ein sehr schöner Blog gefällt mir richtig gut.

    Ich würde mich freuen, wenn du auch mal auf meinen Blog vorbei schaust

    Und Leser bei mir wirst, fals du es noch nicht bist.

    http://www.super-naschkatze-80.blogspot.com/

    Viele Liebe Grüße aus Mönchengladbach !!

    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Aber ich bin doch schon Verfolger deiner Seite! Über Google Friends.
    Aber danke für das Lob! =)

    AntwortenLöschen