Montag, 14. November 2011

Tasse Nr. 25

Heute kommt meine absolute Lieblingstasse! Im Februar 2010 war ich mit meiner Mama unterwgs um ein Geburtstagsgeschenk für mich zu kaufen. Durch Zufall sind wir dann in Mülheim Saarn in Theiles Theehaus gelandet und waren total begeistert. Der Laden ist ganz liebevoll eingerichtet und es duftete ganz lecker nach Tee (nicht ungewöhnlich für ein Teegeschäft). Zuerst bekammen wir mal ein Gläschen Tee zum probieren in die Hand gedrückt und wurden ermutigt uns umzuschauen. Ich mag besonders gerne Tee auf Rotbuschbasis und durfte mich da mal durchschnuppern. Letztendlich wurden es dann ein Beutel Tiramisu und ein Beutel Froschkönig, der immernoch mein Lieblingstee ist.
Dann schaute ich mir sie Tee Accessoirs an und sah sie, die schönste und coolste Tasse, die ich jeh gesehen hatte.

Leider war sie auch etwas, hm nennen wir es mal kostenintensiv.  Aber da meine Mutter ja eh´ ein Geschenk für mich suchte, passte das ja ganz gut. =)
Der einzige Nachteil an dem guten Stück ist, dass ich mich nicht traue es in die Spülmaschine zu geben. Da ich Angst habe, dass die Farbe abgeht oder was in der Maschine drauffällt und sie kaputt geht. Deshalb muss ich die Tasse und die Kanne immer von Hand waschen.
Und weil sie so schön ist, hier noch ein Foto.

Kommentare:

  1. Ui schick, ich finde die echt klasse und auch die Farben sind spitze.

    AntwortenLöschen
  2. Ah! Als ich letztes Jahr auf'm Weihnachtsmarkt gearbeitet hab', hatten wir die Tassen leider nur zu Deko und einfach jeder wollte sie kaufen. Hätt ich da mal gewusst wo's sie gibt. ;)

    Schön dich heute persönlich kennengelernt zu haben, auch wenn's viiiel zu kurz war (Sorry nochmal!). :(

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Farben sind ja genau meins! Tu sie auf keinen Fall in die Spüli, sonst wirds zu schade :)
    LG Gülsüm

    AntwortenLöschen
  4. Also das Set gefällt mir gut

    Ich hatte ein schlichtes in der Tassenparade :)

    AntwortenLöschen