Sonntag, 10. Juni 2012

Sonntags-(Schnapp)-Schuss Nr. 24

Letztens hatten wir einen kleinen Besucher, der unseren Garten wohl spannender fand als den Wald. =)
Dieses Bild habe ich durch unser Wohnzimmerfenster gemacht. Als ich versucht habe die Tür aufzuschieben um etwas näher heran zu kommen, rannte das süße Rehlein allerdings schon wieder weg.

Wer mehr Schnappschüsse sehen möchte findet hier welche.

Kommentare:

  1. Boah, ein toller Schnappschuss:-)
    Liebe Grüße

    Tanu

    AntwortenLöschen
  2. Das sind so niedliche Tiere..tolles Bild. LG

    AntwortenLöschen
  3. WOW toller Blick, das muss wirklich toll sein solchen Besuch zu bekommen.

    AntwortenLöschen
  4. Dass das Rehlein auch noch so schön in die Kamera schaut, herrlich :)
    lg Ramona :)

    AntwortenLöschen
  5. Super klasse, dass Du daran gedacht hast, das zu fotografieren. Was für ein niedlicher Besucher.


    Liebe Grüße und schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Wenn ich bei uns aus dem Wohnzimmerfenster schaue, sehe ich maximal einen Hund oder auch mal ne Katze (und den unbenutzten Pool des Nachbarn *Neid*)

    AntwortenLöschen
  7. Ja, die sind sehr scheu. Trotzdem schönes Foto.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  8. Oh, ein ganz toller Schnappschuss.

    VLG Romy

    AntwortenLöschen
  9. Ein wirklich toller Schnappschuss!

    Wir müssen nicht weit gehen, wenn wir Rehe sehen wollen. Da wir nah dem Wald wohnen und es hier eine Wiese gibt, die die Rehe wohl sehr mögen, sehen wir öfter welche.

    Meine Mini ist immer hin und weg, und findet es dann immer am lustigsten, wenn die Rehe uns doch entdeckt haben und die weißen Rehpopos dann im Wald verschwinden :-)

    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen