Sonntag, 8. Januar 2012

Film- & TV - Blogparade Nr.2

In dieser Woche will Rike die Film- und TV- Helden unserer Kindheit kennenlernen. Bei mir ist diese Frage ohne langes Nachdenken ganz klar zu beantworten. Mein TV Held war damals schon und wird es auch immer bleiben.....Dr. Snuggles! Der Doktor ist der coolste von allen, weiß immer Rat (sonst fragt er kurz die KosmoKatze) und baut sinnvolle Dinge. Außerdem kann er zum Regenbogen fliegen und mit seinem Regenschirm durch die Gegend hüpfen. Hach, ich muss mal meine Schwester anrufen und mir die DVD Box von ihr leihen. =)
Der Held, oder besser gesagt die Heldin, meiner Kino Kindheit war Arielle. Ich war damals mit meiner Mama und meinen beiden Cousins im Kino (meine kleine Schwester war da noch zu jung) und fand das alles soooo toll! Einer meiner Cousins hatte solche Angst vor der Meerhexe Ursula. dass er sich hinter dem Sitz der Vorderreihe versteckt hat. Das fand ich damals so lustig, allerdings behauptet er sich heute nicht mehr daran erinnern zu können. =)
Alos, Dr. Snuggles und Arielle! Wenn das mal keine Mädchenantwort ist! =)

Natürlich gibt es auch in dieser Woche wieder einen Sponsor. Dabei handelt es sich diesmal um Kanllino die lustige Sachen, die keiner braucht aber doch jeder will, verkaufen.
Knallino sponsort ein Frühstücksbrettchen, einen Schlüsselanhänger und ein Mouspad. Ein Bild dazu kann auf  ...vom Leben geschrieben... bestaunt werden.

Kommentare:

  1. So ist es! Dr. Snuggles ist und bleibt mein Kindheitsheld!!! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich wohne erst 2,5 Jahre in Duisburg, war vorher zwar jahrelang viel hier, aber das Europakino kenne ich nur vom Hören-Sagen her.

    War Arielle dein erster Kinofilm? Ich bin mir nicht mehr sicher, ob Arielle oder Bernhard und Bianca mein erster Kinofilm war. Wurscht, weil auf jeden Fall ein tolles Erlebnis. ;)

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen